statistische Wahrscheinlichkeit

статистическая вероятность

Deutsch-Russisch Wörterbuch für Finanzen und Wirtschaft. . 2001.

Смотреть что такое "statistische Wahrscheinlichkeit" в других словарях:

  • Wahrscheinlichkeit — Die Wahrscheinlichkeit ist eine Einstufung von Aussagen und Urteilen nach dem Grad der Gewissheit (Sicherheit). Besondere Bedeutung hat dabei die Gewissheit von Vorhersagen. In der Mathematik hat sich mit der Wahrscheinlichkeitstheorie ein… …   Deutsch Wikipedia

  • statistische Testverfahren — statistische Prüfverfahren, Hypothesenprüfung. 1. Begriff: St.T. sind diejenigen Methoden der ⇡ Inferenzstatistik, mit denen eine Entscheidung über die Beibehaltung oder Zurückweisung einer ⇡ Nullhypothese Ho mithilfe eines Stichprobenbefundes… …   Lexikon der Economics

  • Wahrscheinlichkeit — Wahr|schein|lich|keit 〈f.; ; unz.〉 das Wahrscheinlichsein, vermutete Richtigkeit, annähernde Gewissheit ● die Wahrscheinlichkeit, dass die Verschütteten tot sind, ist leider groß; aller Wahrscheinlichkeit nach wahrscheinlich * * *… …   Universal-Lexikon

  • Statistische Signifikanz — Unterschiede zwischen Messgrößen oder Variablen in der Statistik heißen signifikant (bezeichnend), wenn die Wahrscheinlichkeit, dass sie durch Zufall so zustande kommen würden, nur gering ist. Liegt Signifikanz vor, wird statistisch darauf… …   Deutsch Wikipedia

  • Statistische Mechanik — Die Statistische Mechanik war ursprünglich ein Anwendungsgebiet der Mechanik. Heutzutage wird der Begriff oft synonym zur statistischen Physik und zur statistischen Thermodynamik gebraucht und steht somit für die (theoretische und experimentelle) …   Deutsch Wikipedia

  • Statistische Variable — Eine statistische Variable oder ein statistisches Merkmal ist ein Begriff aus der Statistik und Empirie. Sie ordnet einem Merkmal einer Erhebungseinheit (Unit, oder Untersuchungseinheit) eine Ausprägung zu. Eine statistische Variable liegt vor,… …   Deutsch Wikipedia

  • Statistische Tests — Die Artikel Statistischer Test und Signifikanztest überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen… …   Deutsch Wikipedia

  • Statistische Momente — Momente sind Kenngrößen von Zufallsvariablen. Sie sind Parameter der deskriptiven Statistik und spielen eine theoretische Rolle in der Stochastik. Die Begriffe Erwartungswert, Varianz, Schiefe und Wölbung zur Beschreibung einer Zufallsvariablen… …   Deutsch Wikipedia

  • Statistische Schätzverfahren — Schätzmethoden werden in der mathematischen Statistik gebraucht. Man verwendet sie, um unbekannte Parameter einer statistischen Grundgesamtheit zu konstruieren. Die drei klassischen Schätzmethoden sind Momentenmethode Maximum Likelihood Methode… …   Deutsch Wikipedia

  • Bedingte Wahrscheinlichkeit — (auch konditionale Wahrscheinlichkeit) ist die Wahrscheinlichkeit des Eintretens eines Ereignisses A unter der Bedingung (auch Konditionalität), dass das Eintreten eines anderen Ereignisses B bereits bekannt ist. Es wird geschrieben als P(A | B) …   Deutsch Wikipedia

  • Größte Wahrscheinlichkeit — Die Maximum Likelihood Methode (von engl. maximale Wahrscheinlichkeit) bezeichnet in der Statistik ein parametrisches Schätzverfahren. Inhaltsverzeichnis 1 Motivation 2 Eine heuristische Herleitung 3 Definition 4 Beispiel …   Deutsch Wikipedia

Книги

Другие книги по запросу «statistische Wahrscheinlichkeit» >>

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.